3-Zimmerwohnung (Zwangsversteigerung)

Untere Hauptstraße 70, 72, 68766 Hockenheim

170.000,00 €
Kaufpreis
85 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Untere Hauptstraße 70, 72, 68766 Hockenheim
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Wohnfläche
85 m2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
verfügbar ab
vermietet
Online-ID
6258373
Anbieter-ID
327722
Stand vom
21.04.2021
Kauf­preis
170.000,00 €
Anmerkungen
Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin.
Gartennutzung
Möbliert
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Garage
Kfz-Stellplatz
Baujahr
1992
Heizungsart
Zentralheizung
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

VERSTEIGERUNGSDATEN: Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 01.07.2021 um 14:30 Uhr folgender Grundbesitz im Saal im Kulturhaus Mannheim-Käfertal, Gartenstraße 8, 68309 Mannheim, öffentlich versteigert werden: Eingetragen im Grundbuch von Hockenheim, Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum, ME-Anteil: 41/1000, Sondereigentums-Art: Wohneinheit Nr. 37 (Wohnung im 3. DG, Kellerraum Nr. 37 und PKW Abstellplatz Nr. 37 in der Tiefgarage), Sondernutzungsrecht: Sondernutzungsrecht an dem PKW-Abstellplatz Nr. 37 im Freien, Blatt: 5337, an Grundstück Gemarkung Hockenheim, Flurstück 115, Wirtschaftsart u. Lage: Gebäude- und Freifläche, Anschrift: Untere Hauptstraße 70, 72, zu mit 1.831 m². Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen): (Dreizimmerwohnung mit Küche, Bad/WC, Abstellraum und 2 Loggien und rd. 85 m² Wohnfläche im 3. OG eines Mehrfamilienhauses, nebst Kellerraum, Tiefgaragenstellplatz, sowie Stellplatz im Freien. Dem Sachverständigen wurde eine Innenbesichtigung nicht ermöglicht) Angaben in () ohne Gewähr; Verkehrswert: 170.000,00 € Bitte beachten Sie: Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin. Hinweis: Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren sowie das Gutachten sind abrufbar auf www.versteigerungspool.de unter dem Aktenzeichen 2 K 56/19. OBJEKTDATEN: Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 37 im 3. Dachgeschoss nebst Kellerraum Nr. 37 und PKW Abstellplatz Nr. 37 in der Tiefgarage und im Freien. Die Wohnung liegt in einem Mehrfamilienhaus. Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 85 m² teilen sich auf in 3 Zimmer mit Küche, Bad/WC, Abstellraum und 2 Loggien. Die Belichtungsverhältnisse sind befriedigend und erfolgen aus drei Himmelsrichtungen (Südwesten, Nordwesten und Nordosten). Bis auf den Abstellraum sind alle Räume natürlich zu belichten und zu belüften. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet. Gebäudebeschreibung: Auf dem Flurstück Nr. 115 befindet sich ein zweieinhalbgeschossiges, voll unterkellertes und in Massivbauweise errichtetes Mehrfamilienwohnhaus (Bj. 1992) mit 38 Wohnungen und einer Tiefgarage mit 35 Stellplätzen. Das Gemeinschaftseigentum befindet sich in befriedigendem, altersentsprechendem Bauzustand ohne besonderen Renovierungs- und Instandhaltungsstau und ohne Mängel/Bauschäden (soweit dies vom Sachverständigen besichtigt werden konnte). © immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Hockenheim. Das Objekt liegt im westlichen Stadtgebiet in der Nähe des Gartenschauparks in der Unteren Hauptstraße. Sämtliche allgemeinbildenden Schulen sowie Einkaufsmöglichkeiten sind in Hockenheim vorhanden. Die nächste Bushaltestelle ist ungefähr 300 m entfernt. Außerdem gibt es eine Regionalbahn. Der Bahnhof von Hockenheim ist ca. 600 m entfernt. © immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Sonstiges

WICHTIGE INFOS: Gutachten und weitere Details auf https://versteigerungspool.de/zwangsversteigerung/3-zimmerwohnung.327722 Gläubiger: Deutsche Bank AG, Tel. 0711/125-2397 Frau Lumpp, AZ: 1804138038 1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. 2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des Aktenzeichens 2 K 56/19. 3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte an den Gläubiger/-Vertreter, sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde. 4) Alle Angaben ohne Gewähr.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Zweirad Zieger
    146 m
  • Rothermel
    192 m
    • Fashion La Vida
      244 m
  • Johannes-Kindergarten
    3,56 km
  • Die kleinen Sterne
    3,66 km
    • Evangelischer Kindergarten Regenbog
      4,18 km
  • Überführungsstraße
    161 m
  • Kaiserstraße
    211 m
    • Berlinallee
      433 m

Amtsgericht Mannheim

Ihr Ansprechpartner

Amtsgericht Mannheim

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.immomorgen.de, Objekt 327722 - vielen Dank!