Baugrundstück (Zwangsversteigerung)

Turley-Straße 10, 68167 Mannheim

60.000,00 €
Kaufpreis
517 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Turley-Straße 10, 68167 Mannheim
Immobilien­typ
Wohnen, Sonstiges, Sonstiges Wohnen
Grundstück
517 m2
verfügbar ab
ungenutzt
Online-ID
7290736
Anbieter-ID
376900
Stand vom
10.05.2022
Kauf­preis
60.000,00 €
Anmerkungen
Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin.
Einliegerwohnung

VERSTEIGERUNGSDATEN: Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 13.10.2022 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Saal im Kulturhaus Mannheim-Käfertal, Gartenstraße 8, 68309 Mannheim, öffentlich versteigert werden: Eingetragen im Grundbuch von Mannheim Gemarkung Mannheim, Stadtteil Neckarstadt-Ost, Flurstück 17866, Gebäude- und Freifläche, Turley-Straße 10, zu 517 m², Blatt 107.508. Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen - ohne Gewähr -): unbebautes Baugrundstück. Vorhanden ist eine Bodenplatte sowie einzelne Beton-Mauerfragmente Verkehrswert: 60.000,00 € Bitte beachten Sie: Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin. Hinweis: Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren sowie das Gutachten sind abrufbar auf www.versteigerungspool.de unter dem Aktenzeichen 3 K 71/21. OBJEKTDATEN: Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein unbebautes Baugrundstück. Das ebene Grundstück befindet sich innerhalb der ca. 13 ha großen Gesamtfläche der einer ehemaligen Liegenschaft der US-Armee. Diese Konversionsfläche wurde im Jahr 2015 umgewidmet, um sie entwickeln und danach einer zivilen Nutzung zuzuführen zu können. Entwicklungszustand (Grundstücksqualität): Baureifes Land (§ 5 Abs. 4 ImmoWertV). Es gilt der bestandskräftige Bebauungsplan Nr. LEGB 32.40/ Turley- Areal (Teilbereich 1), vom 12.05.2016, mit folgenden Festsetzungen: - Gewerbegebiet - GE - Grundflächenzahl (GRZ) - 0,8 - Geschossflächenzahl (GFZ) - 1,2 Das Gelände, welches mit einem Metall-Bauzaun umrandet und abgesichert wurde, ist derzeit nur mit einer ca. 170 m² großen Bodenplatte, sowie einzelnen Beton-Mauerfragmenten bebaut. Diese Bauteile waren jahrelang ungeschützt der Witterung ausgesetzt. Ihnen wird aus diesem Grund, sowie der nicht erkennbaren Möglichkeit einer Eingliederung in eine Nachfolgenutzung, kein wirtschaftlicher Wert mehr beigemessen. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung wurde das Objekt nicht genutzt. © immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Mannheim im Stadtteil Neckarstadt-Ost. Die Infrastruktur entspricht der Größe von Stadt und Stadtteil. Bei der Turley-Straße handelt es sich um eine im östlichen Stadtteilbereich von Mannheim-Neckarstadt, zwischen Ziel- und Hochuferstraße gelegene Wohn- und Gewerbeanliegerstraße (voll ausgebaut), mit relativ geringem Durchgangsverkehr. Die nähere Umgebung ist geprägt von Wohn- und Geschäftsbebauung. Parkmöglichkeiten für Kraftfahrzeuge an den Fahrbahnrändern bestehen nicht. Diese sind nur in sehr eingeschränktem Umfang im Bereich des Turley-Platzes gegeben. In der Lage des Wertermittlungsgrundstücks sind sehr starke Immissionen in Form von Verkehrslärm und Kfz-Abgasen, die über den üblichen Anliegerverkehr hinausgehen, wahrnehmbar. Dies, aufgrund der unmittelbar an das Wertermittlungsgrundstück angrenzenden und vorbeiführenden Friedrich-Ebert-Straße (B 38), einer vierspurig ausgebauten Hauptdurchgangsstraße mit zusätzlich mehreren Straßenbahnlinien in der Straßenmitte. © immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Sonstiges

WICHTIGE INFOS: Gutachten und weitere Details auf https://versteigerungspool.de/zwangsversteigerung/baugrundstueck.376900 Gläubiger: Sparkasse Rhein Neckar Nord, Tel. 0621/298-1280, Frau Schepula, Gz.:Kreditbetreuung BS 318 1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. 2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des Aktenzeichens 3 K 71/21. 3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte an den Gläubiger/-Vertreter, sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde. 4) Alle Angaben ohne Gewähr.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Concept Tuning Mannheim
    103 m
  • Gülsüm Mode
    105 m
    • Betatakin Reenactment & Living Hist
      109 m

  • Panama
    337 m
  • DHBW Mannheim: Duale Hochschule Bad
    637 m
    • Bernd-Blindow-Schulen Mannheim
      642 m

  • Erich-Kästner-Schule
    77 m
  • Bonifatiuskirche
    138 m

Amtsgericht Mannheim

Ihr Ansprechpartner

Amtsgericht Mannheim

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.immomorgen.de, Objekt 376900 - vielen Dank!